Wochenbericht 2017.43

  1. Airbnb lässt die Umsetzung von Designskizzen nun von einer KI machen. Stellt sich heraus: Das gab’s vor ca. einem halben Jahr in ähnlicher Form schon: This app uses artificial intelligence to turn design mockups into source code
  2. On the Effectiveness of Visible Watermarks zeigt auf, wie gut die Wasserzeichen von Diensten wie Fotolia, Adobe Stock Images und Co. in Zeiten von Machine Learning funktionieren – nämlich gar nicht.
  3. Ein neues Botnetz infiziert IoT-Geräte. Diesmal keine nicht geänderten Passwörter, sondern Patchlevel-Attacken. Hätte uns doch jemand vor ungepatchten IoT-Geräten gewarnt.
  4. Visual Studio Code hatte mit der letzten Version das Icon geändert, von Blau auf Orange. Hat mich auch erst verwundert, ist aber letztendlich auch ziemlich egal. Das sieht aber nicht jeder so. Es gab eine Beschwerdewelle von Usern und in der nächsten Version haben wir dann wieder ein blaues Icon.
  5. Critical CSS mit PHP und Twig. Das sieht ziemlich interessant aus, insbesondere, da ich aktuell mit GRAV arbeite, welches auf PHP und Twig basiert. Allerdings gilt das ganze natürlich auch für jedes andere Projekt was PHP und Symfony einsetzt.
  6. 100 Punkte Pagespeed? Kein Thema.

Was zum Lachen: Design Pattern: Bureaucracy

Kommentare sind geschlossen.