Wochenbericht 2015.44

Jeremy Frank erklärt, wie man schräge Kanten in modernen Browsern umsetzen kann, ohne zusätzliche Bilder zu verwenden. Dazu verwendet er clip-path und :before und :after-Pseudo-Elemente.

Choosing a Front End Framework: Angular vs. Ember vs. React zeigt die Gemeinsamkeiten und Unterschiede (aka Stärken und Schwächen) von AngularJS, Ember.js und React auf und stellt die Frameworks vor.

Jekyll Version 3.0 wurde veröffentlicht und ist mehr Evolution als Revolution. Besonders spannend ist, dass die Anzahl der Abhängigkeiten verringert wurde und – ganz besonders, dass die Abhängigkeiten keine C-Extensions mehr verwenden. Das sollte Windows-Usern sehr entgegenkommen.

Es gibt ein Vim plugin, um Antworten von StackOverflow anzuzeigen.

Using a framework or not?“ erklärt, warum manche Entwickler gegen Frameworks sperren:

Refusing to reuse even has a name in software engineering, the NIH syndrom.

Das einzige Problem, wenn man Frameworks nutzt, ist, wenn man nicht genau weiss, was sie eigentlich lösen und worauf sie basieren.

Firefox 44 wird Seiten ohne HTTPS als unsicheren Mixed Content anzeigen, wenn ein Login-Feld in der Seite vorhanden ist.

Kommentare sind geschlossen.