Kategorien
Wochenbericht

Wochenbericht 2016.36

Christian Heilman erzählt dem Smashing Mag, wie man sehr einfach zu einer Contribution auch bei größeren Open Source Projekten kommen kann.

Die SPD stellt die Open-Source-Entwicklung auf eine Stufe mit Schwarzarbeit.

Mit Quill gibt es einen neuen WYSIWYG-Editor, der aussieht, als könnte er den Markt noch ganz gut aufräumen.

Von Christian Jung

Ich bin Entwickler bei der DB Systel und erstelle nebenberuflich kleine Websites für kleine Unternehmen und Privatpersonen. Ich bin Open Source Fan und Blogger.

Portfolio . twitter . github