Wochenbericht 2016.35

Schwerpunkt: Zukunft des CMS

Nachdem beim Workingdraft-Podcast über Contentful gestolpert bin und das Konzept ziemlich interessant fnde, bin ich bei Cockpit CMS, einer sehr ähnlichen, aber auf PHP/SQlite basierten Software gelandet. Das sieht sehr cool aus und wird in Zukunft von mir sicher mal ausprobiert.

The CMS is Dead. Long live the CMS beschäftigt sich, genau wie Using A Static Site Generator At Scale: Lessons Learned bei Smashing Magazine mit den Konzepten, die mit statischen und headless-CMS umgesetzt werden können. Der Autor des SM-Artikels ist übrigens auch Stammbesetzung bei Workingdraft.

Und sonst:

Jens Grochtdreis hat eine interessante Liste mit einer Übersicht über JS-Widgets ausgegraben, Mike Nelson hat ein paar interessante Statistiken zu E-Mail-CTA-Buttons und Felipe Hoffa hat mal die Tabs-VS-Spaces-Battles auf Github nachvollzogen.

hookr.io bietet eine umfassende Übersicht über WordPress Hooks und hat darüber hinaus auch noch jede Menge Plugins und deren Hooks indiziert. Zusätzlich bietet hookr.io auch ein Plugin, welches direkt in der gerenderten Seite die entsprechenden Hooks visualisiert. Coole Sache das.

Kommentare sind geschlossen.