Wochenbericht 2015.30

Microsoft veröffentlicht Notfall-Patch wegen Lücke im Font-Rendering, ich frage mich bei solchen entdeckten Lücken mit Remote Code Execution ja immer, ob Geheimdienste da vielleicht wirklich einen Wissensvorsprung haben. Im Endeffekt ist eine solche Lücke inklusive Kernelrechte ja ein lohnendes und … Weiterlesen →

Wochenbericht 2015.29

jQuery 3.0 steht vor der Tür und keiner hat’s kommen sehen. Das Changelog sieht bisher recht überschaubar aus. .show() und .hide() haben eine Überarbeitung erfahren und jQuery.Deferred Objects sind nun noch kompatibler zur HTML5-Promise-API. Es wird eine normale Version ohne … Weiterlesen →

Wochenbericht 2015.28

Make the web a safer place – XING stellt Support für den IE8 ein. Ein guter Schritt, mutig für eine eher businesslastige Website, aber verständlich, konsequent und sinnvoll. Interessant wäre es, mal ne Statistik dafür zu haben, um welchen Besucheranteil es … Weiterlesen →

Wochenbericht 2015.27

Using Chrome DevTools to Debug JavaScript in Any Browser with Ghostlab 2 ist sehr interessant. Gnihihihi. Spaß beim Coding. Jemand hat den Netflix-Hover-Slide mal nachgebaut. Sehr hübsch. ES6Katas: Just learn a bit of ES6 daily, take one kata a day … Weiterlesen →

Wochenbericht 2015.26

In Useful Flexbox Technique: Alignment Shifting Wrapping zeigt Chris Coyier eine geniale Möglichkeit, Headlines und Subheadlines mit Flexbox sinnvoll responsive umzusetzen. „Being a developer“ kann ich (wenn auch mit ggf. anderen Personenzuordnungen) genau so unterschreiben. Der Entwickler an sich wird als Universalexperte … Weiterlesen →